Der Schwarze Mann

 

Er lauert unter den Betten.
Er hat tausende Kinder zu sich ins Dunkle geholt. Nun ist er hier. Bei uns.

Und unglaublich hungrig.

Das Grauen kommt an einem Freitag nach Ronbuch.
In der kleinen Stadt im Schwarzwald taucht ein geheimnisvoller Zirkus auf, der sich im Park niederlässt. Was zu Anfang wie eine nette Abwechslung wirkt, entpuppt sich schon bald als wahrer Albtraum. Denn der Zirkus hält den Schwarzen Mann gefangen - ein Dämon, der über Angst und Schrecken herrscht.

Bei einem Unfall kann der Schwarze Mann fliehen und taucht im Wald unter. Schon bald verschwinden die ersten Kinder, mehrere Erwachsene sterben. Wenig später wird die gesamte Stadt von einer mysteriösen Dunkelheit eingekesselt, damit niemand mehr entkommen kann. Die Lage scheint aussichtslos. Nur die Polizistin Carolin Pfeiffer stellt sich dem Schwarzen Mann entgegen und setzt alles daran, die entführten Kinder zu retten.

 

Sie kann jedoch nicht ahnen, dass der Zirkus noch ein zweites schreckliches Geheimnis hütet. Eines, das ganz Ronbuch zu vernichten droht ...



Genre: Fantasy-Thriller

Umfang: 644 Seiten (Taschenbuch)

Erhältlich als:

Taschenbuch (ISBN: 9783751998024)

eBook (ISBN: 9783752606133)